Beim Schnuppertraining am letzten Sonntag nutzen 19 Mädchen und Frauen die Gelegenheit die Kampfsportart Judo kennenzulernen. Bei ersten Übungen und Techniken konnten sich die Teilnehmerinnen ausprobieren und die Vielfältigkeit des  Sports kennenlernen. Judo ist ein Sport, der Bereiche wie Ausdauer, Kraft, Koordination und Geschicklichkeit miteinander kombiniert. Es geht es weniger um Kraft und Stärke, sondern vielmehr darum, Techniken effizient zu nutzen, was auch ein Mädchen schnell feststellte: „Wenn ich das so mache, fällt meine Partnerin ja von ganz allein!“ Und genau darum geht es beim Judosport stellte Trainerin Bianca Glück klar.  „ Judo heißt aus dem Japanischen übersetzt – Der sanft Weg – Es geht also darum zu erspüren, was der andere vor hat und dann die passende Technik zu kennen, um zu regieren.“  Dies zu erlernen braucht viel Zeit und Training. Aber darüber, dass Judotraining Spaß macht waren sich alle Teilnehmerinnen einig. Die Nachfrage nach den richtigen Trainingszeit für die unterschiedlichen Alters – und Leistungsklassen war groß.

 

 

Hier geht es zu der Bildergalerie: http://judo.tvwerne1903.de/galerie/

Menü