Jule Rüschenschmidt und Lea Konert kämpften am 16.02.2020 bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der U15 in Dormagen. Beide zeigten sich in ihren Gewichtsklassen (bis 33kg bzw. bis 52kg) motiviert und hatten ihren Gegnerinnen Einiges entgegenzusetzen, mussten sich jedoch am Ende geschlagen geben. Beide freuen sich jedoch über die Einladung zum wöchentlichen Bezirkstraining in Witten. Ihr Wunsch? “Im nächsten Jahr wieder bei den `Westdeutschen` mitkämpfen zu dürfen,” sind die Beiden sich einig.

Menü