… haben wir für euch (Kinder bis einschließlich 12 Jahren!) vorbereitet!

Da wir leider aufgrund der Corona-Bestimmungen noch kein “richtiges” Judotraining durchführen können, möchten wir dennoch ein kurzes Lebenszeichen geben und euch zu folgenden Aktionen einladen:

1.) am 19.6. und am 26.6. lädt Dieter euch ein, mit in den Stadtwald zu gehen. Dort finden sich vielleicht sogar einige “Trainingsstationen” (z. B. über einen umgefallenen Baumstamm balancieren, …). Wenn eure Eltern Lust haben, dürfen sie gern mitkommen! Treffpunkt ist jeweils um 17 Uhr am Parkplatz des Minigolfplatzes. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, solltet ihr schnell zum Telefon greifen und euch bei Dieter Saremba anmelden: Tel. 02389 / 6109.

 

2.) Am 24.6. laden wir euch um 15 Uhr ein, an unserer Judo-Sommer-Olympiade auf dem Sportplatz des St. Christophorus-Gymnasiums teilzunehmen. Ende wird gegen 16.30 Uhr sein.
In Kleingruppen mit 4-6 Kindern kämpfen wir in verschiedenen Disziplinen gegen- und miteinander. Es könnte durchaus an der einen oder anderen Station auch etwas Wasser im Spiel sein… Bequeme Kleidung und festes Schuhwerk ist sinnvoll. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, meldet euch schnell per E-Mail an judo-tvwerne@gmx.de für die Judo-Sommer-Olympiade an. Schreibe uns bitte zu deinem vollständigen Namen auch deine Telefonnummer auf, da wir eine Teilnehmerliste führen müssen. Anmeldeschluss ist der 21.6. um 18 Uhr. Eltern dürfen bei dieser Veranstaltung gern als Zuschauer vom “Rand des Geschehens” aus zusehen, müssen jedoch selbstständig auf Einhaltung der Abstandsregeln achten.

Menü