Werner Judoka erfolgreich in Lünen

Zu dem Kreiseinzelturnier in Lünen machten sich die Judoka des TV Werne
am 15.5. mit einer zwar kleinen, aber letztlich erfolgreichen Mannschaft auf den
Weg.
In der Altersklasse U13 erreichten die drei Kämpfer Timo Rüschenschmidt, Jakob
Wiesmann und Vitus Schneider Podiumsplätze und sicherten sich somit die
Startberechtigung für die Bezirksmeisterschaften. Timo, der schon an vielen
Wettkämpfen teilgenommen hat, gewann in seiner Gewichtsklasse. Aber auch Vitus
und Jakob kämpften mit Geschick und auch Ausdauer und belohnten sich mit
Medaillen und Urkunden.
Für Jule Rüschenschmidt und Lea Konert – beide in der Vergangenheit die aktuell
erfolgreichsten Kämpferinnen des TV – war es der erste Wettkampf in der
Altersklasse U18, in der man nur noch auf erfahrene Kontrahentinnen trifft. Jule
wurde Siegerin in ihrer Gewichtsklasse, Lea startete sogar in der nächst höheren
Gewichtsklasse und gewann drei ihrer vier Kämpfe, einen sogar nach nur neun
Sekunden mit einer überragenden Fußtechnik. Sie wurde letztlich Zweite in einer
stark besetzten Gruppe.

Menü